relev palmiracom | Interview

FC Blau-Weiss Erlenbach Sponsor relevpalmiracom

BITTE STELLEN SIE IHRE FIRMA KURZ VOR:

relev palmiracom ist eine Full-Service-Kommuni­kations­agentur mit Sitz in Erlenbach ZH. Das Angebot ist umfassend: Corporate Identity, Corporate Design, Markenführung/Namings, Public Relations, Argument­ationen, Publi­reportagen, Fach­artikel, Ghost­writing, Marketing Communication, Gestal­tung von Druck­sachen (Broschüren, Flyer, Plakate), Home­pages und E-Newsletter (Content), Events (Idee, Konzept, Storyboard, Regie), Berat­ung von Führungs­kräften, Gutachten und vieles mehr. Auswahl an Referen­zen: CREDIT SUISSE GRUPPE; Crystal Hotel, St. Moritz; goldbach media; Microsoft; Mövenpick; Orange; PET-Recycling Schweiz; Radio Energy; Verband Schweizer Presse; VBS sowie Winterthur Ver­sicherungen. Unser Motto lautet: „Ganz­heitlich denken, fokussiert ins­zenieren, raffiniert servieren.“ Der Kunden­nutzen: kompetentes praxis­erprobtes Know-how, alle Angebote aus einer Hand. Keine Over­head­kosten (www.relev.ch).

IN WELCHER BEZIEHUNG STEHEN SIE ZUM FC BLAU-WEISS ERLENBACH? 

Mitte 2019 erhielt unser Kleinst­unternehmen den ersten Auftrag für Kommunikations­projekte für das „Startup-Unternehmen“ FC Blau-Weiss Erlenbach. Unter­dessen bin ich, Kurt Jürg Ebnöther, als Inhaber von relev palmiracom Ebnöther in den ehren­amtlich agieren­den Vorstand gewählt worden. Es macht viel Freude, für den FC Blau-Weiss Erlenbach tätig sein zu dürfen.

WARUM UNTER­STÜTZEN SIE DEN FC BLAU-WEISS ERLENBACH ?

Der FC Blau-Weiss Erlenbach ver­mittelt auf und neben dem Fussball­platz zentrale Werte, die ich aktiv unter­stützen will: Integration, Respekt, Bekämpfung von Gewalt und Rassismus, Fair­ness sowie Förder­ung von Kinder­fussball für Knaben und Mädchen, was ein be­sonderes Herzens­anliegen von mir ist. Es ist relev palmiracom Ebnöther eine grosse Freude, für diesen Erlenbacher Vorbild­fussballclub mit nation­aler Auss­trahlung tätig sein zu dürfen.